• Gruppenfoto 2016

Ukraine RIDE 2016

Wieder packen wir, eine Gruppe von 17 Leuten, die Koffer um uns auf den Weg in die Ukraine zu machen.
Das Land scheint nicht zur Ruhe zu kommen. Die spärlichen Nachrichten, die zu uns dringen, lassen wenig Hoffnung auf eine friedliche Zukunftsperspektive.
Inzwischen fahren ja 2x jährlich gut organisierte Hilfstransporte nach Ivanychi. Die Sachen werden dringend gebraucht und sind eine echte Hilfe.
Das entlastet uns etwas auf unseren Fahrten. Trotzdem nehmen wir wieder möglichst viele Schuhe mit. Diesmal sind auch Sprühdosen in unserem Gepäck, denn ein Graffitikünstler aus Heppenheim und seine Frau sind mit von der Partie.
[ Mehr lesen Sie unter "Über Uns" ]